E-Mail

No questions yet.

E-Mail Server-Grundeinstellungen

Server-Einstellungen IMAP + SMTP

Post-Eingangsserver: IMAP: webmail.ecom-server.de Port: 993 Verschlüsselung: SSL-VerschlüsselungAuthentifizierungsmethode*: Passwort normal   Post-Ausgangsserver: SMTP: webmail.ecom-server.de Port: 587 Verschlüsselung: STARTTLS-VerschlüsselungAuthentifizierungsmethode*: Passwort normal Authentifizierung…

Post-Eingangsserver:

IMAP: webmail.ecom-server.de
Port: 993
Verschlüsselung: SSL-Verschlüsselung
Authentifizierungsmethode*: Passwort normal
 

Post-Ausgangsserver:

SMTP: webmail.ecom-server.de
Port: 587
Verschlüsselung: STARTTLS-Verschlüsselung
Authentifizierungsmethode*: Passwort normal

Authentifizierung einschalten, Benutzername und Passwort wie beim Eingangsserver 

 

* Die Passwortverschlüsselung darf nicht aktiviert sein. Stellen Sie bitte “Klartext”, “Plain” oder “Passwort, normal” ein. Ihr Passwort wird bei IMAPS oder IMAP mit STARTTLS über die Verbindung verschlüsselt. Die Anmeldung mit verschlüsselten Passworten wie CRAM MD5, NTLM, “Verschlüsseltes Passwort” o.Ä. wird nicht unterstützt.

0 answers2220 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
4

Server-Einstellungen POP3 + SMTP

Post-Eingangsserver: POP3: webmail.ecom-server.de Port: 995 Verschlüsselung: SSL-Verschlüsselung Authentifizierungsmethode*: Passwort normal Post-Ausgangsserver: SMTP: webmail.ecom-server.de Port: 587 Verschlüsselung: STARTTLS-Verschlüsselung Authentifizierungsmethode*: Passwort normal…

Post-Eingangsserver:

POP3: webmail.ecom-server.de
Port: 995
Verschlüsselung: SSL-Verschlüsselung
Authentifizierungsmethode*: Passwort normal

Post-Ausgangsserver:

SMTP: webmail.ecom-server.de
Port: 587
Verschlüsselung: STARTTLS-Verschlüsselung
Authentifizierungsmethode*: Passwort normal
Authentifizierung einschalten, Benutzername und Passwort wie beim Eingangsserver

 

* Die Passwortverschlüsselung darf nicht aktiviert sein. Stellen Sie bitte “Klartext”, “Plain” oder “Passwort, normal” ein. Ihr Passwort wird bei POP3S oder POP3 mit STARTTLS über die Verbindung verschlüsselt. Die Anmeldung mit verschlüsselten Passworten wie CRAM MD5, NTLM, “Verschlüsseltes Passwort” o.Ä. wird nicht unterstützt.

0 answers1817 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

E-Mail-Clients POP3 einrichten

Windows 8 Mail POP3

Von der in Windows 8.1 und Windows RT 8.1 enthaltenen Mail-App wird das Hinzufügen von E-Mail-Konten, die POP (Post Office…

Von der in Windows 8.1 und Windows RT 8.1 enthaltenen Mail-App wird das Hinzufügen von E-Mail-Konten, die POP (Post Office Protocol) verwenden, nicht unterstützt. Dies ist die Technologie, die das Herunterladen von E-Mails vom Server auf den PC ermöglicht. Wenn Sie aber dennoch POP verwenden möchten und Sie von Ihrem PC auf Ihr Konto zugreifen möchten, finden Sie im Folgenden einige Möglichkeiten hierzu: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/pop-email-accounts

0 answers1477 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2010 POP3

1. Klicken auf "Datei", im Untermenü auf "Informationen" und anschließend auf die Schaltfläche "Konto hinzufügen". 2. Setzen Sie das Häkchen…

1. Klicken auf "Datei", im Untermenü auf "Informationen" und anschließend auf die Schaltfläche "Konto hinzufügen".

1_outlook_2010_pop3_einrichten

2. Setzen Sie das Häkchen vor "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf "Weiter".

2_outlook_2010_pop3_einrichten

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus. Klicken Sie dann auf "Weiter".

3_outlook_2010_pop3_einrichten

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "POP3" aus, geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse  als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre E-Mails im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt.

Entfernen Sie bitte das Häkchen vor "Kontoeinstellungen durch Klicken auf die Schaltfläche Weiter testen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

4_outlook_2010_pop3_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

5_outlook_2010_pop3_einrichten

6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie "587" neben Postausgangsserver ein.  Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2010_pop3_einrichten

 

7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr eCom Postfach in Outlook 2010 verwenden.

0 answers1741 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2007 POP3

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "Kontoeinstellungen...". 2. Wählen Sie die Schaltfläche "Neu..." aus. 3. Wählen Sie "Internet E-Mail"…

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "Kontoeinstellungen...".

1_outlook_2007_pop3_einrichten

2. Wählen Sie die Schaltfläche "Neu..." aus.

2_outlook_2007_pop3_einrichten

3. Wählen Sie "Internet E-Mail" aus und klicken Sie auf "Weiter".

2_outlook_2007_pop3_einrichten_a

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "POP3" aus, geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre Emailadresse als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort.  Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

3_outlook_2007_pop3_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie den Wert "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie den Wert "587" neben "Postausgangsserver" ein. Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2007_pop3_einrichten

8. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr eCom Postfach in Outlook 2007 verwenden.

0 answers1599 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2003 POP3

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "E-Mail-Konten...".   2. Wählen Sie die bei E-Mail die Option "Ein neues E-Mail-Konto…

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "E-Mail-Konten...".

1_outlook_2003_pop3_einrichten

 

2. Wählen Sie die bei E-Mail die Option "Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen" aus und klicken Sie auf "Weiter".

2_outlook_2003_pop3_einrichten

 

3. Markieren Sie in dem fenster Servertyp  "POP3" und bestätigen Sie mit einem Klick auf "Weiter".

3_outlook_2003_pop3_einrichten

 

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort.   Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

4_outlook_2003_pop3_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

5_outlook_2003_pop3_einrichten

6.Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie jeweils ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) ". Tragen Sie den Port "995" neben "Posteingangsserver" und den Port "587" neben Postausgangsserver ein. Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2003_pop3_einrichten

 

0 answers1598 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Mozilla Thunderbird POP3

1. Wählen Sie im Menü "Datei", dann "Neu" und anschließend "Neue E-Mail-Adresse erhalten..." aus.   2.  Im Thunderbird-Mail werden Ihnen…

1. Wählen Sie im Menü "Datei", dann "Neu" und anschließend "Neue E-Mail-Adresse erhalten..." aus.

1_tunderbird3_pop3_einrichten

 

2.  Im Thunderbird-Mail werden Ihnen nun neue Anbieter für Email angebotem, klicken Sie aber auf "Überspringen und meine existierende E-Mail-Adresse verwenden".

2_tunderbird3_pop3_einrichten

 

3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort ein. Klicken Sie auf "Weiter".

4_tunderbird3_pop3_einrichten

 

4. Im Idealfall richtet Thunderbird-Mail nun alle Felder automatisch richtig ein, falls nicht,  tragen Sie bitte den Posteingangs-Server POP3 ein und füllen Sie die Felder mit den richtigen Servernamen, Ports und Sicherheitseinstellungen SSL und Authentifizierung nach dem Schema auf dem folgenden Schaubild ein.

Klicken Sie dann auf "Erneut Testen". Ist alles richtig eingerichtet, klicken Sie bitte auf "Fertig".

 

5_tunderbird3_pop3_einrichten

5.Ihr Thunderbird ist nun für den Betrieb für das eCom-Postfach fertig eingerichtet.

0 answers1571 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Apple Mail POP3

1. Starten Sie "Mail" und klicken Sie in der Menüleiste auf "Mail" und anschließend auf "Einstellungen ...". 2. Wählen Sie…

1. Starten Sie "Mail" und klicken Sie in der Menüleiste auf "Mail" und anschließend auf "Einstellungen ...".

apple_mail_pop3_einrichten

2. Wählen Sie die Option "Accounts" aus und klicken Sie auf das Plus-Zeichen.

3.Wählen Sie den Servertypen "POP" aus und geben Sie ein Beschreibung für das Konto, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, den Server-Namen "webmail.ecom-server.de" und Ihr Kennwort ein.

4. Klicken Sie anschließend ganz unten bei SMTP-Server auf Server-Einstellungen

apple_mail_pop3_einrichten

 

5. Es öffnet Sich ein Fenster bei dem Sie die Daten für den Email-Versand eingeben:

Geben Sie bei SMTP-Server den Servernamen "webmail.ecom-server.de" ein. Bei Port 587 und SSL anhaken.

Bei Identifizierung stellen Sie Kennwort ein. Tragen Sie sodann den gleichen Benutzernamen und das Kennwort wie bei Punkt 3 ein und klicken auf ok.

 

apple_mail_pop3_einrichten

 

 

 

 

 

 

0 answers1603 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

E-Mail-Clients IMAP einrichten

Windows 8 Mail IMAP

Die Screenshots in dieser Anleitung wurden auf einem PC mit Windows 8 und Windows 8 Mail aufgenommen. Die Darstellung der…

Die Screenshots in dieser Anleitung wurden auf einem PC mit Windows 8 und Windows 8 Mail aufgenommen. Die Darstellung der Bilder können von denen auf Ihrem Computer abweichen.

1. Führen Sie den Mauszeiger in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie dann auf "Einstellungen".

1_windows8_mail_imap_einrichten

2. Klicken Sie danach auf "Konten".

2_windows8_mail_imap_einrichten

3. Klicken Sie auf "Konto hinzufügen".

3_windows8_mail_imap_einrichten

4. Klicken Sie auf "Anderes Konto".

4_windows8_mail_imap_einrichten

5. Wählen Sie den Servertyp IMAP aus und klicken auf "verbinden".

Bitte beachten Sie:
Die Windows 8-Version unterstützt nur die Einrichtung über IMAP und Exchange. Alle eCom E-Mail-Adressen unterstützen IMAP. Eine Umstellung ist nicht notwendig, IMAP ist automatisch aktiv.

6. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Klicken Sie auf "Mehr Details anzeigen".

5_windows8_mail_imap_einrichten

7. Tragen Sie die folgenden Werte ein:
Posteingangsserver: webmail.ecom-server.de
Port (Posteingangsserver): 993
Server erfordert SSL (Posteingangsserver): Ja (Häkchen setzen)
Postausgangsserver: webmail.ecom-server.de
Port (Postausgangsserver): 587
Server erfordert SSL (Postausgangsserver): Nein (Häkchen nicht setzen)

6_windows8_mail_imap_einrichten

8. Klicken Sie auf "Verbinden".

0 answers1498 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Windows Live Mail IMAP

1. Klicken Sie im menü auf "Neu" und anschließend auf "E-Mail".   2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und das zugehörige…

1. Klicken Sie im menü auf "Neu" und anschließend auf "E-Mail".

1_livemail_imap_einrichten

 

2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort und Ihren Namen ein. Klicken Sie auf "Weiter".

2_livemail_imap_einrichten

 

3. Im Posteingangsserver bei Servertyp wählen Sie aus dem Dropdownfeld IMAP aus. Tragen Sie die Serveradresse und den Port 993 ein. Stellen Sie die Sicherheit auf SSL und die Authentifizierung auf Klartext. Der Anmeldebenutzername entspricht Ihrer E-Mail-Adresse. Zum Schluss tragen sie den Postausgangsserver und den Port 587 ein, Setzen Sie den Haken bei SSL und "Erfordert Authentifizierung".  Klicken Sie auf "Weiter".

3_livemail_imap_einrichten

5. Klicken Sie auf Fertig stellen. Anschließend können Sie Ihr eCom-Postfach in Windows Live Mail verwenden.

4_livemail_imap_einrichten

0 answers1519 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2010 IMAP

1. Klicken auf "Datei", im Untermenü auf "Informationen" und anschließend auf die Schaltfläche "Konto hinzufügen". 2. Setzen Sie das Häkchen…

1. Klicken auf "Datei", im Untermenü auf "Informationen" und anschließend auf die Schaltfläche "Konto hinzufügen".

1_outlook_2010_imap_einrichten

2. Setzen Sie das Häkchen vor "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf "Weiter".

2_outlook_2010_imap_einrichten

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus. Klicken Sie dann auf "Weiter".

3_outlook_2010_imap_einrichten

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "IMAP" aus, geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse  als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Kennwort nicht zu speichern. Wenn Sie Ihre E-Mails im später eingerichteten Konto abrufen, werden Sie automatisch nach dem Kennwort bzw. Passwort gefragt.

Entfernen Sie bitte das Häkchen vor "Kontoeinstellungen durch Klicken auf die Schaltfläche Weiter testen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

4_outlook_2010_imap_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

5_outlook_2010_imap_einrichten

6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie "587" neben Postausgangsserver ein.  Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2010_imap_einrichten

 

7. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr eCom Postfach in Outlook 2010 verwenden.

0 answers1578 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2007 IMAP

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "Kontoeinstellungen...". 2. Wählen Sie die Schaltfläche "Neu..." aus. 3. Wählen Sie "Internet E-Mail"…

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "Kontoeinstellungen...".

2. Wählen Sie die Schaltfläche "Neu..." aus.

2_outlook_2007_imap_einrichten

3. Wählen Sie "Internet E-Mail" aus und klicken Sie auf "Weiter".

2_outlook_2007_imap_einrichten_a

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp "IMAP" aus, geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre Emailadresse als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort.  Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

3_outlook_2007_imap_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

6. Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) " und tragen Sie den Wert "995" neben "Posteingangsserver" ein. Wählen Sie "TLS" als verschlüsselten Verbindungstyp aus und tragen Sie den Wert "587" neben "Postausgangsserver" ein. Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2007_imap_einrichten

8. Klicken Sie auf "Fertig stellen". Jetzt können Sie Ihr eCom Postfach in Outlook 2007 verwenden.

0 answers1630 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Outlook 2003 IMAP

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "E-Mail-Konten...".   2. Wählen Sie die bei E-Mail die Option "Ein neues E-Mail-Konto…

1. Klicken Sie auf "Extras" und auf "E-Mail-Konten...".

1_outlook_2003_imap_einrichten

 

2. Wählen Sie die bei E-Mail die Option "Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen" aus und klicken Sie auf "Weiter".

2_outlook_2003_imap_einrichten

 

3. Markieren Sie in dem fenster Servertyp  "IMAP" und bestätigen Sie mit einem Klick auf "Weiter".

3_outlook_2003_imap_einrichten

 

4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Geben Sie als Posteingangsserver "webmail.ecom-server.de" und als Postausgangsserver "webmail.ecom-server.de" ein. Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse als Benutzernamen ein und das dazugehörige Passwort als Kennwort.   Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Einstellungen".

4_outlook_2003_imap_einrichten

5. Wählen Sie die Registerkarte "Postausgangsserver" aus. Setzen Sie das Häkchen neben "Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung".

5_outlook_2003_imap_einrichten

6.Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" aus. Setzen Sie jeweils ein Häkchen neben "Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) ". Tragen Sie den IMAP-Port "993" neben "Posteingangsserver" und den SMTP-Port "587" neben Postausgangsserver ein. Klicken Sie auf "OK".

6_outlook_2003_imap_einrichten

 

0 answers1601 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Mozilla Thunderbird IMAP

1. Wählen Sie im Menü "Datei", dann "Neu" und anschließend "Neue E-Mail-Adresse erhalten..." aus.   2.  Im Thunderbird-Mail werden Ihnen…

1. Wählen Sie im Menü "Datei", dann "Neu" und anschließend "Neue E-Mail-Adresse erhalten..." aus.

1_tunderbird3_imap_einrichten

 

2.  Im Thunderbird-Mail werden Ihnen nun neue Anbieter für Email angebotem, klicken Sie aber auf "Überspringen und meine existierende E-Mail-Adresse verwenden".

2_tunderbird3_imap_einrichten

 

3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort ein. Klicken Sie auf "Weiter".

4_tunderbird3_imap_einrichten

 

4. Thunderbird-Mail richtet evtl. das Konto automatisch auf POP3 richtig ein, für eine IMAP-Konfiguration  tragen Sie bitte für den Posteingangs-Server IMAP ein und füllen Sie die Felder mit den richtigen Servernamen, Ports und Sicherheitseinstellungen SSL und Authentifizierung nach dem Schema auf dem folgenden Schaubild ein.

Klicken Sie dann auf "Erneut Testen". Ist alles richtig eingerichtet, klicken Sie bitte auf "Fertig".

 

5_tunderbird3_imap_einrichten

5.Ihr Thunderbird ist nun für den Betrieb für das eCom-Postfach fertig eingerichtet.

0 answers1598 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

E-Mail Webmail

Wie aktiviere ich den Virusfilter?

Der Virusfilter ist standardmässig bei allen Postfächern aktiviert. Mails die als Virus von unserem System erkannt werden, werden automatisch gelöscht. …

Der Virusfilter ist standardmässig bei allen Postfächern aktiviert. Mails die als Virus von unserem System erkannt werden, werden automatisch gelöscht. 

 

0 answers1584 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Wie aktiviere ich den Spamfilter für eine ganze Domain?

Falls Sie die Spam-Einstellung für Ihre ganze Domain anpassen wollen begeben Sie sich ins Kundencenter unter der Adresse https://webadmin.ecom-server.de:Melden Sie sich mit…

Falls Sie die Spam-Einstellung für Ihre ganze Domain anpassen wollen begeben Sie sich ins Kundencenter unter der Adresse https://webadmin.ecom-server.de:

Melden Sie sich mit dem Kundencenter-Login an, anschließend klicken Sie auf  -> E-Mail -> Spamschutz -> wählen Sie eine Domain mit "bearbeiten".

Aktivieren Sie die Spam-Kennzeichnung für alle Postfächer einer Domain in dem Sie den Schwellenwert auf einen Wert von 5 einstellen. Als Spam erkannte E-Mails werden ab nun mit dem Betreff "***eCom Server detect Spam***" gekennzeichnet. 

Um festzustellen, ob eine Mail Spam oder Ham (normale Mails) ist, werden viele verschieden Tests durchgeführt. Ist ein Test positiv, erhöhen sich die Punkte um einen bestimmten Wert. Mit dieser Punktegrenze können sie festlegen, ab welchem Wert eine Mail als Spam deklariert wird. 
Erniedrigen Sie den Wert, werden Mails schneller als Spam erkannt.
Erhöhen Sie den Wert, um Falscherkennungen zu vermeiden. Ein guter Wert für eine ausgewogene Spamerkennung ist 5. Tragen Sie einen Wert von 1000 ein um die Spamerkennung zu deaktivieren

0 answers1735 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Wie aktiviere ich den Spamfilter in meinem Postfach?

Falls Sie die Spam-Einstellung nur für ein einzelnes Postfach einer Domain anpassen wollen, begeben Sie sich in den Webmailer: https://webmail.ecom-server.de…

Falls Sie die Spam-Einstellung nur für ein einzelnes Postfach einer Domain anpassen wollen, begeben Sie sich in den Webmailer:


https://webmail.ecom-server.de

 
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und Kennwort an, anschließend klicken Sie auf Einstellungen ->Spam -> Generelle Einstellungen
Aktivieren Sie den Spamfilter in dem Sie den Schwellenwert auf einen Wert von 5 einstellen.

 

webmail spamfilter 1


Falls unsere serverbasierte  Spam-Auswertung den eingestellen Spam-Score 5 in einer Ihrer ankommenden E-Mail erreicht, wird dem Betreff der E-Mail der Satz:

*** eCom Server detect SPAM ***   (Original Betreff)

vorangestellt.

Wenn sie außerdem möchten, das die als Spam erkannten Mails in den Ordner "Junk" verschoben werden sollen, klicken Sie im Webmailer auf -> Einstellungen -> Filter -> Spam.
Aktivieren Sie den Filter indem Sie den Schalter "Filter aktiviert" einschalten. Klicken Sie anschließend auf speichern.

webmail spamfilter 2

Ein automatischer Prozess löscht die Nachrichten im Spam-Ordner, wenn diese ein Alter von 60 Tagen erreicht haben.

0 answers1650 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2

Wie richte ich eine automatische Abwesenheitsnotiz oder Urlaubsnachricht ein?

1. Geben Sie in Ihrem Browser die geschützte URL https://webmail.ecom-server.de des Roundcube Webmailers ein. 2. Loggen Sie sich mit Ihrem…

1. Geben Sie in Ihrem Browser die geschützte URL https://webmail.ecom-server.de des Roundcube Webmailers ein.

2. Loggen Sie sich mit Ihrem E-Mail-Konto ( E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort ein.

webmail login

3. Klicken Sie links im unteren Bereich auf Einstellungen:

 webmail urlaubsnachricht 1

 

3. Klicken Sie dann im zweiten senkrechten Menü auf "Abwesenheit".

 

webmail urlaubsnachricht 1a

Tragen Sie anschließend rechts im Formular ein Betreff und die Nachricht Ihrer Abwesenheit, sowie das Anfangs- und Enddatum über die Datepicker ein. Ihre Emails werden nicht mehr automatisch beantwortet, wenn das Bis-Datum größer als das aktuelle Datum ist. Aktivieren Sie abschließend die Abwesenheitsnotiz-Funktion im Dropdown bei Status mit An. Die erweiterten Einstellungen können Sie leer lassen.

Klicken Sie anschließend auf "Speichern".

Noch ein Hinweis: Um Spammern entgegezuwirken wird ihre Abwesenheitsnotitz nur 1 x pro Tag an die selbe E-Mail-Adresse beantwortet.

webmail urlaubsnachricht 2

0 answers2338 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
1

Wie kann ich auf den Webmailer zugreifen?

Mit unserem Webmailer können ohne die Einrichtung eines E-Mail-Clients E-Mails Ihrer Domain versenden und empfangen. Sie benötigen dazu Ihren Email-Benutzer…

Mit unserem Webmailer können ohne die Einrichtung eines E-Mail-Clients E-Mails Ihrer Domain versenden und empfangen. Sie benötigen dazu Ihren Email-Benutzer und das zugehörige Passwort.

Klicken Sie dazu auf folgende Adresse: https://webmail.ecom-server.de

 

eCom webmail

0 answers1838 viewsPosted 4 years agoby ecom
Was this helpful?
2